Wenn Um Kontakt Ein Social Security Disability Attorney

  • wenn
  • kann
  • nicht
  • ihrer
  • Menschen, die nicht aufgrund einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung arbeiten für soziale Sicherheit Invalidenversicherung (SSDI) Leistungen beantragen. Wenn angenommen wird, wird die behinderte Person monatlichen Zahlungen von der Regierung. Standards sind recht hoch, aber, und etwa 70 Prozent der Erstanträge auf Unterstützung verweigert. In der überwiegenden Mehrheit der Fälle werden die Bewerber abgelehnt, weil sie nicht genügend medizinische Beweise, ihre Behinderung zu begründen ist.

    Was eine Behinderung?

    Für SSDI Zwecken wird ein Individuum als deaktiviert, wenn sie von einem medizinischen oder psychischen Beeinträchtigung, die so schwerwiegend ist es verhindert, dass sie von der Aufnahme erhebliche Erwerbstätigkeit (SGA) für mindestens ein Jahr zu leiden. Derzeit ist der Schwellenwert für SGA knapp $ 1.100. Also, wenn ein Antragsteller nicht über diesen Betrag von seiner Arbeit zu verdienen, kann er für SSDI Vorteile gelten. Das bedeutet jedoch nicht, dass er genehmigt wird.

    Kann eine Social Security Disability Attorney Hilfe?

    Es mag enttäuschend sein, aber mit Ihrer ursprünglichen Forderung bestritten ist nicht das Ende der Welt. Viele Bewerber ihre Forderungen durch die Berufungsverfahren erfolgreich zu verfolgen. Natürlich hilft es, jemanden mit dem Prozess auf Ihrer Seite vertraut zu haben. Nach offiziellen Angaben, mehr als zwei Drittel der Bewerber, die Berufung ihrer Leugnung schließlich erhalten Leistungen. Aber das kann nur geschehen, wenn sie die Informationen und Beweise, die sie, ihren Fall zu beweisen. Das ist, wo eine soziale Sicherheit Behinderung Anwalt kann von unschätzbarem Wert sein.

    Es ist wichtig zu beachten, dass nicht jeder Anspruch für SSDI Vorteile sollten fortgesetzt werden. Wenn die Social Security Administration (SSA) einen gültigen Grund für die Ablehnung Ihr Antrag musste, kann ein seriöser Anwalt nicht nehmen Ihren Fall. Er oder sie kann Ihren Denial Ankündigung durchlesen und informieren Sie, dass Ihre Gewinnchancen sind gering. Wenn jedoch Ihre Anwendung wurde abgelehnt, weil man versäumt, medizinische Beweise Ihrer Wertminderung zu schaffen, kann ein Rechtsanwalt Sie als Kunden zu akzeptieren. Als solcher kann er oder sie neue Hinweise auf erneute Überprüfung im Rechtsmittelverfahren unterwerfen.